Hier einige Infos zu unserer Reise!

Ob die Planungen alle so auf gehen wird man natürlich erst hinterher sehen.

Wir wollen am 30.03.2015 starten wir werden uns im Raum Passau treffen, danach wird es Transit mäßig durch Österreich gehen sowie auch durch Slowenien, Kroatien, Montenegro, Albanien und Griechenland. Ab der Türkei beginnt dann unsere Reise und wir verringern das Reisetempo. Es geht quer durch die Türkei an den  Kappadokien vorbei sowie an den Van See. Dann geht es Richtung Iran, wo wir dann später erstmals auf der Reise uns in der Wüste bewegen werden, die Hauptstadt Theran wollen wir ebenso erkunden. Ab dann geht es Richtung Norden durch Turkmenistan entlang der Gaskrater, geradewegs Richtung Usbekistan. In Usbekistan wollen wir zum Aralsee, bzw. das was noch davon über ist. Von dort aus soll es uns Richtung Osten ziehen bis zur kirgisischen Grenze. Kirgistan, das Land der Berge! Dort wollen wir einige hohe Pässe befahren, ob es klappt wird wohl die Schneelage entscheiden. Außerdem wollen wir ein deutsches Dorf Namens Rotfront besuchen, wo es noch deutschsprachige Familien gibt. Nun ist die Kasachische Grenze nicht weit und wir wollen nach Kasachstan einreisen, nun geht es wieder Richtung Norden, Richtung Russland. Wir werden nur kurz in Russland einreisen um dann in die Mongolei einzureisen. In der Mongolei bewegen wir uns Anfangs im Altai Gebirge und fahren weiter zur Wüste Gobi. Anschließend geht es Richtung Ulaan Bator, dort wollen wir einen Service an unseren Autos machen lassen. Denn dann haben wir schon ca. 15 000km hinter uns. Mit frischem Öl in der Ölwanne geht es dann wieder Richtung Norden um ein großes Etappen Ziel zu erreichen, den Balkaisee in Russland! Danach geht es über die verschiedensten Wege Richtung Moskau, von dort aus soll es dann über Lettland, Litauen und Polen Richtung Heimat gehen. 


 

Es wird spannend und interessant ob es tatsächlich so klappt ..