Zurück in der Heimat!

Eine lange Reise geht zu Ende!

 

Es war einer der interessantesten Reisen die wir jemals unternommen haben. Wir haben viele Kulturen kennen lernen dürfen und haben gelernt das viele Vorurteile gegenüber anderen Ländern einfach nicht zutreffend sind! Überall hat man uns sehr herzlich empfangen und wurden häufig eingeladen. So hat man die Menschen kennen gelernt, wie sie wirklich leben! 

Ebenso interessant waren die verschiedensten Landschaften, teils mit krassen Unterschieden und dann wieder ganz schleichende Vegetationsveränderungen. Auch hier wurde einem immer wieder das Gegenteil bewiesen! Zum Beispiel meinen viele der Iran wäre ein Wüstenstaat, dass es dort aber auch Skigebiete und Urwald artige Wälder gibt, wissen nicht viele.

Wir haben so viel erlebt, man könnte Tage darüber berichten. Mehrere tausend Bilder wurden gemacht und die wollen nun sortiert werden. Deshalb wird es bestimmt eine Weile dauern bis man einen Rahmen gefunden hat in dem man es vortragen kann. Um euch nochmal ein kleines Stück auf dieser Reise mit zu nehmen.

Für mich war die Reise aus familiären Gründen ein wenig eher zu Ende so kam ich nach 114 Tagen und 30.858km wieder zu Hause an!  Dabei hat mein Auto auf der ganzen Reise 3.190l Diesel gebraucht macht einen Durchschnittsverbrauch von 10,3l/100km mit dem schweren Gepäck kann sich das durchaus sehen lassen! Kompliment an Toyota!  Für den gesamten Kraftstoff zahlte ich insgesamt 1.951€  macht im Schnitt 0,61€ pro Liter.

Nachdem Stefan noch ein wenig das Baltikum erkundet hat, kam auch er eine Woche später wohlbehalten zu Hause an. Stefan fuhr so insgesamt 31.568km dafür benötigte er 3.344l Diesel. Das macht ein Verbrauch von 10,6l/100km also nahezu identisch! Für das kostbare Gut zahlte Stefan insgesamt 2.033€ was bedeutet, dass er im Schnitt auch knappe 0,61€ pro Liter gezhalt hat.

 

Wann die nächste Reise kommt ist ungewiss! Aber sie wird kommen

 

Bis dann Stefan und Hanjo

31.7.15 14:19

bisher 4 Kommentar(e)     TrackBack-URL


siggi (31.7.15 16:07)
hallo ihr zwei
schön das wir eure reise mit erleben durften und vieleicht irgendwann (das sortieren wird ja noch dauern)einen grossen reisebericht auf irgendeiner veranstaltung beiwohnen können.

gruss siggi


Lülle (2.8.15 15:25)
Danke für den tollen Blog.


Explorer II (2.8.15 21:06)
Herzlich Willkommen Daheim!
Es war schön Eure Reise zu verfolgen... unfassbar, dass sie schon wieder vorbei ist.
Besonders erfreulich, Ihr seid wohlauf und es ist nix passiert.
Wir nehmen Eure Reise als Anregung selbst eine Auszeit für 3 Monate zu nehmen - das Ziel haben wir schon fixiert.. USA und CDN - unser Traum.
Liebe Grüße
Angela & Jürgen


Jens (22.8.15 06:45)
Hallo Ihr Beiden!

schoen das Ihr wohlbehalten zu Haus angekommen seit! Falls Ihr noch einmal in Richtung Osten aufbrecht, vergesst nicht bei uns vorbeizukommen!!

Viele Gruesse aus Russland

Olga, Emilia, Sophia und Jens

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen